Sehr geehrte Patienten und sehr geehrte Angehörige,

Sie stehen mit all Ihren Bedürfnissen im Mittelpunkt!

Die Wartezone ist deshalb nicht nur zum "Warten" da, sondern um im Relaxsessel, mit einem interessanten Buch oder der Tageszeitung Zeit zu gewinnen. Zeit um eine Tasse Kaffee oder Tee zu geniessen.

Im Rahmen der logopädischen Behandlung haben Sie die Chance, vorhandenes Wissen zu erweitern, und neue Möglichkeiten zur gezielten Förderung Ihrer Kinder kennen zu lernen. Beispielsweise können Sie mehr erfahren über Zusammenhänge zwischen motorischer und kognitiver Entwicklung. Oder auch über das Prinzip des erfolgreichen Lernens durch den gezielten Einsatz von Lob und anderen Belohnungen. Oder über kleine Hilfen zur Erziehung, die den Alltag harmonischer und freundlicher machen.

Oder.......

Und: Zur Vertiefung der Gespräche mit der Logopädin steht Ihnen eine umfangreiche Bibliothek zur Verfügung.

Ich freue mich, wenn Sie sich wohlfühlen!

Deshalb wird die Praxis nach den Standards für Qualitätsmanagement geführt. Diese Standards umfassen eine ständige fachliche Weiterbildung der Therapeuten, präzise Diagnostik- und Therapie- dokumentationen, intra- und interdisziplinäre Zusammenarbeit, sowie eine relevante Anpassung der Therapiemittel.

Das bedeutet für Sie:

Klare Strukturen und vielseitiger Service.

Wenn Sie Fragen zur Logopädie haben, oder eine Beratung wünschen, können Sie mich gerne Anrufen!